News Blog :: KANZLER & SÖHNE – Unterschreiben bei Napalm Records!

back

Kanzler & wer? Kanzler & Söhne! Diese vier Typen machen Eins-A-Crossover, und auch nur das, keinen anderen Scheiß. Nur Metal und Rap. Kein Shouting, kein Gesang, kein Schnickschnack. Es ist egal, an welche Band aus den Neunzigern ihr gerade denkt. Vergesst das! Das hier ist Crossover 2016, so wie er sein soll, mit einem ungeahnt ausdifferenzierten Zusammenspiel aus Bass und Gitarre, der sowas von zeigt, wo der Metal Hammer hängt.

Heute gibt die Band das Signing mit Napalm Records bekannt und schmeißt zudem erste Details zum kommenden Studioalbum inklusive Titel, Release Date, Cover und Tracklist raus. Das erste Musikvideo gibt’s noch obendrauf! Yes!

Dürfen wir vorstellen? „Durch die Wände“, das kommende Studioalbum von Kanzler & Söhne! Das schmucke Teil erscheint am 26.08.2016 via Napalm Records und bitte haltet euch fest… die Tracklist liest sich wie folgt:  

1    Lauf los
2    Schmerz
3    Durch die Wände
4    Ignorant
5    Scheiss drauf
6    Haut
7    Brenn
8    Parasit
9    Lass ficken
10    Mehr
11    Wahnsinn
12    Leben
13    Schmerz feat Hanybal
14    Hammer
15    Abgefuckt

Durch die Wände“ ist ab demnächst als Pre-Order online verfügbar!  


Dass Produzent und Crossover-Gitarren-Legende Axel „Axe“ Hilgenstöhler (u.a. Thumb und Dog Eat Dog) die Vision von Kanzler & Söhne teilt und sich dem Feinschliff des Debüts Durch die Wände“ angenommen hat, spricht mehr als für sich.   

Musikalische Brutalität und textliche Asozialität attackieren die gute Kinderstube in jedem von uns. Stellt man sich eine Mischung aus Pantera, einem frühen Bushido und Billy Talent vor, ist man schon ziemlich dicht dran an der scheußlich-emotionalen und erschreckend durchdachten Gewaltexplosion von Kanzler & Söhne.


Als ersten Vorgeschmack könnt ihr euch hier die Videopremiere zum Track „Schmerz“ vom kommenden Album Durch die Wände“ reinziehen!

 

Vadder von Kanzler & Söhne über „Schmerz“:

"Ich finde den Song eigentlich scheiße und hasse den wie die Pest!“

Klar, das Ganze hier ist ein Tanz auf dem Vulkan, und der Vulkan brodelt heftig, aber mal ehrlich: Alles andere ist doch nur Bewegung zu Musik. Das hier ist Nervenkitzel, Reibung und Freidrehen! Wir wollen mehr! Viel mehr!   


Wer Kanzler & Söhne live erleben will, hat noch diese Woche die Möglichkeit dazu!
Markiert euch diese beiden Dates fett im Kalender:

26.05.16 Lindau – Club Vaudeville (sup. of DOG-EAT-DOG)
27.05.16 München - Rockavaria Festival